Die Marktstruktur. Gefahren im Januar, Chancen jetzt!

Die Folgende Analyse erscheint im AktienBrief mit Absicherungs-Strategie und auch im Z5-Modell-Bereich.

Marktstruktur zum 17. April 2020

Nach Ausverkauf und Erholung. Austockungen in Konsolidierungen vornehmen.  Selektive Aktien sind zu bevorzugen ggü. dem Index.

Schauen Sie sich ruhig auch die vergangenen Marktstrukturen an. Die Genauigkeit ist hoch. Dennoch sind laufende Trends oft noch treibend, egal in welche Richtung (negativ oder positiv). Derzeit sind wir positiv Trend. Die "Krise" oder auch "Weltwirtschaftskrise" (?) wird die Spreu vom Weizen trennen.

 

Marktstruktur zum 08. Januar 2020

Mittelfristiges Chance-Risikoverhältnis nicht gut. Höhere Risiken als Chancen.

Trotz des Krieges im Mittleren Osten hält sich der Markt hervorraend. Die Aussage bei hohen Risiken ist eindeutig. Neue und bedeutende Negativnachten sollten definitiv negativ wirken! Es ist aber kaum etwas passiert.

Welche Gründe gibt es dafür und wird der nächste Aufschwung daher bedeutsam???? Das sind zentrale Fragen.

 

Notification